Ein Schild zur Anbringung am Clubheim, eine Urkunde sowie eine Flagge wurden unserer 1. Vorsitzenden am vergangenen Wochenende beim Deutschen Seglertag in München überreicht. Im Rahmen seiner Initiative „Gemeinschaftsprojekt Vereinsausbildung“ zeichnet der Deutsche Segler-Verband damit DSV-Vereine aus, die ihren Mitgliedern eine hochwertige Ausbildung bieten. Zur Ausbildung zählt dabei neben dem direkten Vereinsangebot wie Jugendtraining oder Führerscheinkurse auch das mittelbare Engagement eines Vereins, wie zum Beispiel das Entsenden von Mitgliedern zu externen Fortbildungen.
Der Luv up Jemgum erhält die Auszeichnung erstmalig. „Ich freue mich sehr, dass unsere Ausbildungsinitiative nun auch von unserem Spitzenverband gewürdigt wird.“ sagte Jutta Simmering voller Stolz, nachdem sie die Ehrung von Mona Küpers, der frischgewählten Präsidentin des Deutschen Seglerverbandes entgegengenommen hatte.

Deutscher Seglertag      Urkunde

 DSV Präsidentin Mona Küpers überreicht die Auszeichnung an die 1. und den 2. Vorsizenden des Luv up